Kurzer Tipp für zwischendurch: wer die neueste Word-Version einsetzt, wird sich vielleicht schon darüber geärgert haben, dass einige Dokumente immer im Lesemodus angezeigt werden. Dies betrifft insbesondere Word-Dokumente, die mit älteren Word-Versionen erstellt worden sind.

Will man diese Dokumente bearbeiten, muss man umständlich in den Seitenlayout-Modus wechseln. Schön, dass sich das über die Optionen umstellen lässt.

Öffnet in Word die Optionen und schaut im Register „Allgemein“ auf die vorletzte Option und deaktiviert diese:

Lesemodus deaktivierenUnd schon werden alle Dokumente im gewohnten Seitenlayout angezeigt.